Häufig gestellte Fragen

F: Mein Kind möchte gerne Voltigieren. Wo kann ich nähere Informationen erhalten?

 

A: Unsere Voltige-Stunden sind Freitags 17:00-19:00 Uhr und Samstag 9:00-11:00 Uhr. Kommen Sie einfach während einer der Stunden vorbei und sprechen die Trainer direkt an.

 

F: Kann ich / mein Kind bei Ihnen auch ohne eigenes Pferd Reitstunden nehmen?

 

A: Unser Verein hat keine eigenen Schulpferde. Es gibt immer wieder Pferdebesitzer, die privat eine Reitbeteiligung gegen Kostenbeteiligung zu vergeben haben. Allerdings wird dabei meist eine gewisse reiterliche Grunderfahrung vorausgesetzt. Der Reitverein kann keine Vermittlung von Reitgelegenheiten anbieten. Hierum muss sich jeder selbst kümmern. Sie können aber gerne einen entsprechenden Aushang an unser schwarzes Brett in der Reithalle hängen oder Sie sehen sich direkt bei einem der umliegenden Pferdeeinsteller um.

 

F: Ich habe eine Frage zum großen Reitturnier oder zum Jugendreitturnier / ich möchte gerne als Gastreiter vom Reitverein eine Startlizenz für das Turnier erhalten / ich habe eine Frage zur Ausschreibung / ich habe eine Frage zum Ablauf des Reitturniers / ich möchte gerne melden.

 

A: Gerade um unsere Reitturniere herum sind unsere Aktiven schwer eingespannt und wir können nicht garantieren, dass Emails zeitnah gelesen und beantwortet werden. Bitte sehen Sie sich zunächst auf der entsprechenden Informationsseite unserer Internetpräsenz um. Sollten Sie dort keine Antwort auf Ihre Frage finden, so rufen Sie bitte die in der Ausschreibung angegebene Telefonnummer bzw. die Meldestelle an.

 

 

Ihre Frage ist nicht dabei? Zurück zur Kontakt-Seite